+49 (0) 81 41 22 79 93-0 info@professionelle-trainer.club

Zum vierten Fortbildungswochenende des Clubs sind wir in einem echten Erlebnishotel.

Maik Hörz übernahm 2002 den Familienbetrieb und entwickelte das Hotel Schönbuch zu einem der erfolgreichsten Eventhotels in Deutschland – in unmittelbarer Nähe zu Stuttgart. Sein größtes Projekt war wohl der Cookroom, in dem Gruppen ungestört arbeiten, aber auch gemeinsam kochen können. Den Cookroom werden wir uns am Club-Wochenende anschauen. Das Abendprogramm ist jedoch wird das ebenso begeisternde „Quizine“! Nach einem konzentrierten Marketingtag zum Thema Kommunikationskonzepte Online (Modul 7) und als idealer Übergang zum Technikeinsatz für Trainer-Profis (Modul 8) muss das Quizine mit Abendessen in gemütlicher Runde aber erst erarbeitet werden.

Über das Hotel Schönbuch:

Grenzenlose Aussichten – verblüffende Erlebnisse.

Unzählige kreative Konzeptideen unseres Erlebnishotels mit herrlichem Albblick unterstützen Ihre Seminarziele. Adrenalinkick, spaßhaltige Aktionen oder eher ruhigere und kommunikative Abende – wir hören genau hin, welche Veranstaltungsziele Sie planen, und richten unsere Empfehlungen exakt darauf aus. Für die Planung und Durchführung gilt immer ein Motto: „Emotion sorgt für begeisterte Gäste!“ Die familiäre Atmosphäre, eine ausgezeichnete Lage, motivierte Gästebetreuer sowie eine gelebte Kulinarik runden unser Angebot als „Ihre Erlebnispartner“ für Tagungen ab!

Programm 17.-19.11.2017:

Maik Hörz

Maik Hörz

Hoteldirektor

Freitag:

Anreise und um 19 Uhr gemeinsames Abendessen auf Selbstzahlerbasis.
Anschließend Round Table mit Hoteldirektor Maik Hörz. Wer Maik Hörz als Gastgeber und Tagungsprofi einmal live erlebt hat, hat mehr Ideen, als er jemals umsetzen kann. Und die Qual der Wahl aus einer Vielzahl in sich attraktiver Gruppenaktivitäten.
Das Tagungshotel der Exzellenten Lernorte beeindruckt durch Innovation und ein Team, das keine Wünsche offen läßt.
Auch hier werden Trainer und Gast das Haus verlassen mit dem Wunsch, dort bald wieder etwas Tolles erleben zu dürfen.

Samstag:

MODUL 7: Marketing & Vertrieb

Digitales Marketing für Trainer –
Messbar erfolgreicheres Online-Marketing 
(mit Collin Croome)

An diesem Praxis-Tag stellt Collin Croome sein ganzes Online- und Social-Media-Marketing-Wissen zur Verfügung. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele zeigt er, wie Sie digitales Marketing gezielt, effektiv und nachhaltig für sich als Trainer einsetzen können. In vier einzelnen Slots gibt er zunächst eine Übersicht über aktuelle Trends und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der wichtigsten Netzwerke wie Facebook, Instagram, Twitter und YouTube sowie die B2B-Plattformen XING, LinkedIn und Slideshare.

Danach geht es ins Detail und Sie erfahren, welche Inhalte auf welchem Netzwerk am besten funktionierten und wie man eine Social-Media- und Content-Marketing-Strategie entwickelt. Hier lernen Sie mehr über Ziele, Taktiken und die Identifizierung sinnvoller KPIs. Die Themen Facebook-Anzeigen, Zielgruppen-Auswahl, Anzeigenschaltung, Analyse, Auswertung und Optimierung werden im dritten Teil eine zentrale Rolle spielen. Ebenso zeigen wir Tools, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Kampagnen zu optimieren, messbar mehr Erfolg.

Im letzten Teil erfahren Sie, welchen Nutzen ein Blog für Trainer hat und wie er sich sinnvoll in Ihre digitale Strategie integrieren lässt. Ebenso werden wichtige Themen wie WordPress, SEO, Google AdWords und Google Analytics behandelt.

Insgesamt bleibt den Tag über genügend Zeit für Fragen, Hands-On Beispiele und Praxis-Tipps.

Beginn 10:00 Uhr, Ende 17:00 Uhr

Samstag Abend:
Gemeinsames Kochen und Abendessen im Cookroom.

Collin Croome

Collin Croome

Social Media Experte

Vita

Thorsten Jekel

Thorsten Jekel

Der Digital Working Vordenker

Vita

Sonntag:

MODUL 8: TRAININGSMETHODIK

Technik einfach nutzen – Professioneller Trainieren durch innovativen Technik-Einsatz
(mit Thorsten Jekel)

In diesem Workshop geht es darum, wie Trainer innovative Technik einfach beherrschen um sich das Leben vor, während und nach dem Trainer leichter zu machen und noch professioneller zu wirken.

Nach dem Workshop

    • kennen Sie die besten Programme, Apps und Services für Trainer rund ums und im Training,
    • wissen sie, wie Sie Trainings ganz einfach und professionell mitfilmen und protokollieren können,
    • können Sie Ihre persönlichen Trainings durch Vorbereitungs- und Nachbereituns-Webinare noch nachhaltiger gestalten
    • haben Sie die besten Tipps und Apps zum Präsentieren mit dem iPad (und ähnlicher Geräte) kennengelernt
    • nutzen Sie Podcasts und Facebook Live professionell zur Teilnehmerkommunikation, Kundengewinnung und -bindung
    • verstehen Sie das Zusammenspiel zwischen CRM, Newslettersystem und Landingpages zur ganzheitlichen Vertriebsarbeit
    • sind Ihre Fragen zum Thema Technik-Einsatz im Training beantwortet.Seit seinem Berufsstart beim Computerpionier Nixdorf 1988, beschäftigt sich Thorsten Jekel damit, wie man Technik einfach nutzen kann um besser zu verkaufen und produktiver zu werden. In seinen Praxisworkshops gibt er seine Erfahrungen so weiter, dass Sie sie für sich 1:1 umsetzen können.

Beginn 9:00 Uhr, Ende 16:00 Uhr

Ihre Investition:

EUR 477,- pro Modul bzw. EUR 877,- pro Wochenende (jeweils zzgl. MwSt).

ACHTUNG: Frühbucherrabatt bei Buchung bis 15.10.2017: 25% Preisermäßigung auf den Tages- oder Zweitages-Teilnahmebetrag!

Sie sind Silber- oder Gold-Mitglied? Dann ist ein Wochenende (zwei Module) pro Jahr bereits in Ihrem Mitgliedsbeitrag enthalten. Bitte melden Sie sich aber auf jeden Fall an.

Sie erhalten nach Anmeldung eine Bestätigung und ggf. eine Rechnung. Wir freuen uns auf Sie!

Eingeschlossene Leistungen: Trainingsleistungen, Catering (mit Abendessen am Samstag), Raum, Technik & Organisation

Hotel Schönbuch
Lichtensteinstrasse 45
72124 Pliezhausen

Abrufkontingent bis 20.10.17
Bitte reservieren Sie Ihr Zimmer unter der Tel. +49(7127) 9750 über das Stichwort „Club Professioneller Trainer“.
Einzelzimmer am 17. und 18.11.2017 für
€ 59,-/Nacht inkl. Frühstücksbuffet und Benutzung von Schwimmbad und Sauna.

Ihre Rücktrittsgarantie

Bei Stornierung bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 25 % der Teilnahmegebühr und später als 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung 50 % der Teilnahmegebühr berechnet. Bei fehlender schriftlicher Abmeldung oder Nichterscheinen wird die ganze Teilnahmegebühr fällig. Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist jederzeit möglich.